Philosophie Lexikon der Argumente

Suche  
 
Dass-Satz: Teilsatz, der z.B. eine Glaubenseinstellung (propositionale Einstellung) zum Inhalt hat. Diese Einstellung ist intensional, d.h. sie ist nur eingeschränkt objektiv. Für einige Autoren ist der Teilsatz "Dass es regnet" der Name des Satzes "Es regnet".
 
Autor/Titel Begriff Exzerpt Metadaten
Cresswell, M.J.
 
Bücher bei Amazon
Dass-Sätze Def Inhalt: sei die Bedeutung des Daß-Satzes - um Inhalte geht es in diesem Buch - verschiedene Objekte (Sätze) können denselben Inhalt haben.
II 89
Dass-Satz/Intension/Cresswell: die Intension des Dass-Satzes ist nicht immer gleich der Intension des Komplementsatzes - (des Satzes, der dem "dass" folgt) - iterierte prop Einst: Problem: tritt auf, wenn das äußerste "ždaß"œ auf dem Sinn (Struktur) des Komplementsatzes operiert - analog: das Pluszeichen würde sich dann selbst als eins seiner Argumente enthalten.
II 159
propositionale Einstellung/Zuschreibung/Dass-Satz/Wahrheitsbedingungen/WB/Inhalt/Cresswell: These: die Wahrheitsbedingungen von Sätzen mit propositionalen Einstellungen werden bestimmt durch die Inhalte der Dass-Sätze - das ist das einzige, um das es mir geht.
II 160
Mehr als bloß die Wahrheitsbedingungen der Komplementsätze sind bei der Zuschreibung von propositionalen Einstellungen involviert.
II 172
Nackter Infinitiv/Cresswell: verhält sich ganz anders als Dass-Sätze - Bsp a) Fred sah Betty reinkommen - b) Fred sah Betty reinkommen und Sally rauchen oder nicht rauchen - Barwise/Perry: von a) kann man nicht zu b) übergehen - Cresswell dito - nackte Infinitive haben als semantischen Wert keine Proposition, sondern einen Situationstyp. - Ereignis: es gibt keine disjunktiven Ereignisse - Negation von Ereignis/negatives Ereignis: auch nicht möglich: - Bsp "Fred sah Betty nicht rauchen"- Ereignisse/Cresswell: werden überhaupt nur gebraucht, weil einige Ausdrücke sich nicht so verhalten wie ganz Sätze.

Cr I
M. J. Cresswell
Semantical Essays (Possible worlds and their rivals) Dordrecht Boston 1988

Cr II
M. J. Cresswell
Structured Meanings Cambridge Mass. 1984

> Gegenargumente gegen Cresswell



> Eigenen Beitrag vorschlagen | > Haben Sie einen Fehler entdeckt? | > Export als BibTeX Datei
 
Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 01.05.2017