Philosophie Lexikon der Argumente

Suche  
Autor/Titel Begriff Exzerpt Metadaten
Kuhn, Thomas
 
Bücher bei Amazon
Interpretation I 134
Interpretation/Theorie/Wissenschaft/Kuhn: der Wandel vom Phlogiston zum Sauerstoff ähnelt nicht einer Interpretation. - Wie könnte er auch, da es für den Wissenschaftler gar keine feststehenden Daten zu interpretieren gab. - Der Wissenschaftler ist weniger Interpret, als jemand, der Umkehrlinsen trägt.
I 209
Interpretation/Kuhn: im metaphorischen wie im buchstäblichen Sinne von »Sehen« fängt die Interpretation dort an, wo die Wahrnehmung endet.

Ku I
Th. Kuhn
Die Struktur wissenschaftlicher Revolutionen Frankfurt 1973

> Gegenargumente gegen Kuhn
> Gegenargumente zu Interpretation



zurück zur Liste | > Eigenen Beitrag vorschlagen | > Haben Sie einen Fehler entdeckt? | > Export als BibTeX Datei
 
Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 23.03.2017