Philosophie Lexikon der Argumente

Suche  
 
Def: Die These, Wahrheit sei Übereinstimmung mit Gegenständen der Welt. Siehe auch Abbildungsrelation, Repräsentation.
 
Autor/Titel Begriff Exzerpt Metadaten
Strawson, P. F.
 
Bücher bei Amazon
Korrespondenz-Theorie Rorty I 201
Korrespondenztheorie/Strawson (ähnlich Heidegger): sie bedarf nicht der Verfeinerung sondern der Elimination. (Rorty pro).
- - -
Strawson II 257
StrawsonVsKorrespondenztheorie: 1. vermutet nicht-konventionelle Relationen dort, wo sie extrem konventionell sind (wie Ausdrücke bezeichnen) - 2. stellt Korrespondenz zwischen Aussagen und Tatsachen fälschlich als Relation zwischen Ereignissen und Dingen dar.

Str I
P.F. Strawson
Einzelding und logisches Subjekt Stuttgart 1972

Str IV
P.F. Strawson
Analyse und Metaphysik München 1994

Str V
P.F. Strawson
Die Grenzen des Sinns Frankfurt 1981

Ro I
R. Rorty
Der Spiegel der Natur Frankfurt 1997

Ro II
R. Rorty
Philosophie & die Zukunft Frankfurt 2000

Ro III
R. Rorty
Kontingenz, Ironie und Solidarität Frankfurt 1992

Ro IV
R. Rorty
Eine Kultur ohne Zentrum Stuttgart 1993

Ro V
R. Rorty
Solidarität oder Objektivität? Stuttgart 1998

Ro VI
R. Rorty
Wahrheit und Fortschritt Frankfurt 2000

> Gegenargumente gegen Strawson



> Eigenen Beitrag vorschlagen | > Haben Sie einen Fehler entdeckt? | > Export als BibTeX Datei
 
Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 25.04.2017