Philosophie Lexikon der Argumente

Suche  
Autor/Titel Begriff Exzerpt Metadaten
McGinn, Colin
 
Bücher bei Amazon
Leib-Seele- Problem I 49
Leib-Seele-Problem/McGinn: es scheint keine Eigenschaften physischer Organismen zu geben, aus denen unter Umständen Bewusstsein entstehen könnte.
I 51
Es ist nun aber zusätzlich schwierig genau anzugeben, welche Eigenschaft des Bewusstseins dafür sorgt, dass es sich einer physikalischen Erklärung verweigert.
II 67
Leib-Seele-Problem:/McGinn: ihm entspricht demnach keine spezifisch philosophische Antwort. Würde es wissenschaftlich (nicht philosophisch) geklärt, würden wir die Antwort nicht verstehen.
Leib-Seele-Problem/McGinn: wir können es nicht lösen, weil wir den Geist nicht sehen können!

McG I
C. McGinn
Die Grenzen vernünftigen Fragens Stuttgart 1996

McG II
C. McGinn
Wie kommt der Geist in die Materie? München 2001

> Gegenargumente gegen McGinn



> Eigenen Beitrag vorschlagen | > Haben Sie einen Fehler entdeckt? | > Export als BibTeX Datei
 
Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 25.04.2017