Philosophie Lexikon der Argumente

Suche  
Autor/Titel Begriff Exzerpt Metadaten
Cresswell, M.J.
 
Bücher bei Amazon
Namen I 174
Name/Eigennamen/Cresswell: könnten auch Prädikate sein! (1985a, 153). Vielleicht bedeutet Pedro "wird "Pedro" genannt".
II 44
Namen/Bedeutung/Träger/Cresswell: Problem: wenn die Bedeutungen von Namen die Träger sind, dann sollte "Quentin sagt dass Hesperus Phosphorus ist" dasselbe bedeuten wie "Quentin sagt, dass
Phosphorus Phosphorus ist". - (Zuschreibung von propositionalen Einstellungen).
II 152
Namen/VsBeschreibungstheorie/Cresswell: Bsp eine Kennzeichnung wie "das Ding, das "Phosphorus" genannt wird" greift eine ganze Klasse von Dingen heraus - daher ist es mehrdeutig.

Cr I
M. J. Cresswell
Semantical Essays (Possible worlds and their rivals) Dordrecht Boston 1988

Cr II
M. J. Cresswell
Structured Meanings Cambridge Mass. 1984

> Gegenargumente gegen Cresswell
> Gegenargumente zu Namen



> Eigenen Beitrag vorschlagen | > Haben Sie einen Fehler entdeckt? | > Export als BibTeX Datei
 
Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 24.04.2017