Philosophie Lexikon der Argumente

Suche  
Autor/Titel Begriff Exzerpt Metadaten
Putnam, Hilary
 
Bücher bei Amazon
Objektivität Horwich I 433
Objektive Rechtfertigung/Putnam: (Harman pro). - PutnamVs: angeborenes Bestreben ist keine Rechtfertigung ohne objektive Standards der Erfüllung. - Mehrheit in Kultur ist keine Rechtfertigung.
Horwich I 434
Objektivität/Chomsky/Putnam: wenn in Zusammenhang mit Performanz/Kompetenz-Unterscheidung: dann kommt es nicht auf einzelne Leute an, sondern auf ein "ideal kompetentes" Mitglied einer Spezies.
Putnam I 214
Objektivität/Husserl/Carnap: = Intersubjektivität - PutnamVs: dieses Prinzip ist selbst nicht intersubjektiv nachprüfbar.

Pu I
H. Putnam
Von einem Realistischen Standpunkt Frankfurt 1993

Pu II
H. Putnam
Repräsentation und Realität Frankfurt 1999

Pu III
H. Putnam
Für eine Erneuerung der Philosophie Stuttgart 1997

Pu IV
H. Putnam
Pragmatismus Eine offene Frage Frankfurt 1995

Pu V
H. Putnam
Vernunft, Wahrheit und Geschichte Frankfurt 1990

Hor I
P. Horwich (Ed.)
Theories of Truth Aldershot 1994

> Gegenargumente gegen Putnam
> Gegenargumente zu Objektivität



zurück zur Liste | > Eigenen Beitrag vorschlagen | > Haben Sie einen Fehler entdeckt? | > Export als BibTeX Datei
 
Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 24.03.2017