Philosophie Lexikon der Argumente

Suche  
Autor/Titel Begriff Exzerpt Metadaten
Vollmer, Gerhard
 
Bücher bei Amazon
Objektivität I XX
Objektive Erkenntnis/Vollmer: ist zwar möglich, aber als solche nicht ausweisbar - wir haben sicher oft recht, können dessen aber nicht sicher sein.
I 16
Objektivität/Vollmer: Invarianz ist der Schlüssel dazu - Objektivität kann aber niemals endgültig festgestellt werden.
I 91
Objektivität/Vollmer: Unabhängigkeit von der Methode: die Wahrheit darf nicht von der Methode abhängen. (Putnam pro).
I 291
Objektivität/Vollmer: Intersubjektivität ist kein hinreichendes Kriterium - Invarianz ist auch nicht hinreichend, aber schärfer.

Vo I
G. Vollmer
Die Natur der Erkenntnis Bd I Stuttgart 1988

Vo II
G. Vollmer
Die Natur der Erkenntnis Bd II Stuttgart 1988

> Gegenargumente gegen Vollmer
> Gegenargumente zu Objektivität



zurück zur Liste | > Eigenen Beitrag vorschlagen | > Haben Sie einen Fehler entdeckt? | > Export als BibTeX Datei
 
Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 24.03.2017