Philosophie Lexikon der Argumente

Suche  
Autor/Titel Begriff Exzerpt Metadaten
Loar, Brian
 
Bücher bei Amazon
Propositionale Einstellungen Avr I 35
Propositionale Einstellungen/Loar/Avramides: wenn man sie auf die rechte Seite des Bikonditionals bringt, hat man es nicht mehr mit Bedeutung zu tun, sondern mit dem Inhalt von propositionalen Einstellungen.
Avramides: Vorsicht: zwei Arten von Semantik:
Def weite Semantik: deckt Bedeutung, Wahrheit, Referenz u.a. ab.
enge Semantik: quasi äquivalent mit "Bedeutung".
Propositionale Einstellungen/Avramides: weitere Unterscheidung: a) öffentliche Sprache - b) Sprache des Geistes (Mentalesisch).
Reduktionismus: kann propositionale Einstellungen nur nicht-semantisch analysieren. LoarVsPropositionen über Glauben.

Loar I
B. Loar
Mind and Meaning Cambridge 1981

> Gegenargumente gegen Loar
> Gegenargumente zu Propositionale Einstellungen



zurück zur Liste | > Eigenen Beitrag vorschlagen | > Haben Sie einen Fehler entdeckt? | > Export als BibTeX Datei
 
Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 23.03.2017