Philosophie Lexikon der Argumente

Suche  
Autor/Titel Begriff Exzerpt Metadaten
Searle, John R.
 
Bücher bei Amazon
Reduktionismus I 68
SearleVsReduktionismus: wenn man Qualia (z.B. Empfindung von Schmerz) reduzieren könnte, wären Qualia also in Wirklichkeit etwas anderes, sie sind aber nichts anderes.
I 77f
Warum sollte man Alltagsgegenstände auf irgendetwas reduzieren? - Meine Alltagstheorie, dass große Bauernhäuser wahrscheinlich zweigeschossig sind, ist hoffnungslos unsachlich, aber das stellt die Existenz von Bauernhäusern nicht in Frage.
VsReduktionismus: komisch: früher galt es als Nachweis der Inexistenz, wenn man etwas zurückführen konnte.

S I
J. R. Searle
Die Wiederentdeckung des Geistes Frankfurt 1996

S II
J.R. Searle
Intentionalität Frankfurt 1991

S III
J. R. Searle
Die Konstruktion der gesellschaftlichen Wirklichkeit Hamburg 1997

S IV
J.R. Searle
Ausdruck und Bedeutung Frankfurt 1982

S V
J. R. Searle
Sprechakte Frankfurt 1983

> Gegenargumente gegen Searle
> Gegenargumente zu Reduktionismus



> Eigenen Beitrag vorschlagen | > Haben Sie einen Fehler entdeckt? | > Export als BibTeX Datei
 
Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 23.04.2017