Philosophie Lexikon der Argumente

Suche  
Autor/Titel Begriff Exzerpt Metadaten
Logik-Texte
 
Bücher bei Amazon
Selbstbezüglichkeit Sai V 181f
Selbstbezüglichkeit/Zirkularität/Paradoxie/Sainsbury: man kann Lügnerparadoxien ohne Selbstbezüglichkeit konstruieren:
V 182
(A) (Von a am Montag gesagt) Alles was b am Dienstag sagen wird, ist wahr.
(B) (Von b am Dienstag gesagt) Nichts von dem, was a am Montag gesagt hat, ist wahr.
Zirkularität: beinhaltet gar keinen Bezug, sondern vielmehr eine Quantifikation also auch keine Selbstbezüglichkeit. Zirkularität: ist keine Eigenschaften von Sätzen an sich: Bsp
(C) (Von g (statt b) am Dienstag gesagt) Nichts von dem, was a am Montag gesagt hat, ist wahr.
Da (C ) und (B) derselbe Satz sind, kann es nicht die Bedeutung sein, die durch Zirkularität verhindert wird.
Lösung: Indexikalität. - Unterscheidung Satz/Aussage (Gebrauch bei Gelegenheit).

> Gegenargumente zu Selbstbezüglichkeit



zurück zur Liste | > Eigenen Beitrag vorschlagen | > Haben Sie einen Fehler entdeckt? | > Export als BibTeX Datei
 
Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 29.03.2017