Philosophie Lexikon der Argumente

Suche  
Autor/Titel Begriff Exzerpt Metadaten
Maturana, H.
 
Bücher bei Amazon
Sprachverhalten I 81/82
Sprache/Verhalten/Maturana: sprachliche Interaktionen orientieren den Hörer (Beobachter) innerhalb seines kognitiven Bereichs - sie spezifizieren jedoch nicht sein anschließendes Verhalten - Sprache immer schon Bereich der Beschreibung (2. Ordnung - Sprache: überträgt keine Information sondern stellt Bezugsrahmen her

Mat I
U. Maturana
Biologie der Realität Frankfurt 2000

> Gegenargumente gegen Maturana



> Eigenen Beitrag vorschlagen | > Haben Sie einen Fehler entdeckt? | > Export als BibTeX Datei
 
Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 29.04.2017