Philosophie Lexikon der Argumente

Suche  
Autor/Titel Begriff Exzerpt Metadaten
Lewis, David
 
Bücher bei Amazon
Vergleiche V 5f
Vergleich/mögliche Welt/MöWe/Ähnlichkeit/Ähnlichkeitsmetrik/Unterschied/Lewis: angenommen, zwei mögliche Welten unterscheiden sich nie in nur einer Tatsache, dann gibt es sofort unendlich viele Unterschiede. - Analyse 1: nur einzige ähnlichste Welt.
LewisVs: Bsp Bizet/Verdi: zwei gleich ähnliche Welten: beide Franzosen/Italiener - Die nächste (ähnlichste) Welt gibt es nicht. - Analyse 2: mehrere ähnliche Welten sind möglich. - Lösung: van Fraassen: Supervaluation: willkürlich gewählte nächste Welt.
V 21
Vergleich/Gegenvergleich/kontrafkatisches Konditional/dreifache Indizierung/Lewis: Bsp "Wenn meine Yacht länger gewesen wäre, wäre ich glücklicher gewesen". - 2. Welt j: Meine Yacht ist länger als in i (1. Welt) - 3. Jede weitere Welt, wo beides wahr ist, ist näher dran als eine, wo die Yacht länger ist, aber ich nicht glücklicher bin. - (Immer in Relation auf die 1. Welt i ).
- - -
Erklärung/(s):
Bsp Bizet/Verdi: sie hätten Landleute sein können, wenn a) Bizet Italiener, b) Verdi Franzose gewesen wäre. Problem: Welche Welt ist näher an unserer Welt? – Daher ist eine Ähnlichkeitsmetrik für mögliche Welten nicht erreichbar.

LW I
D. Lewis
Die Identität von Körper und Geist Frankfurt 1989

LW II
D. Lewis
Konventionen Berlin 1975

LW IV
D. Lewis
Philosophical Papers Bd I New York Oxford 1983

LW V
D. Lewis
Philosophical Papers Bd II New York Oxford 1986

LwCl I
Cl. I. Lewis
Mind and the World Order: Outline of a Theory of Knowledge (Dover Books on Western Philosophy) 1991

> Gegenargumente gegen Lewis



zurück zur Liste | > Eigenen Beitrag vorschlagen | > Haben Sie einen Fehler entdeckt? | > Export als BibTeX Datei
 
Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 29.03.2017