Philosophie Lexikon der Argumente

Suche  
Autor/Titel Begriff Exzerpt Metadaten
Davidson, Donald
 
Bücher bei Amazon
Vorstellung II 145
Vorstellung/Davidson: Interessant sind jene Fälle die zwar Tokenidentität, nicht aber Reduzierbarkeit implizieren. Bsp Ich versuche einzuschlafen und zähle Schafe, aber das 3.,9.,10. und 11. von 12 Tieren sind keine Schafe, sondern Ziegen. (> Ulmen/Buchen)
II 171 ff
Diese Klassifikationen helfen aber nichts, wenn ich interessante Gesetze oder Hypothesen formulieren will, die über die beobachteten Fälle hinausgehen. z.B. daß die Ziegen Hörner haben. Ich kann jedes einzelne Schaf und jede Ziege aus meiner Vorstellung herausgreifen, aber aufgrund "konzeptueller Armut" kann ich nicht generell die Schafe von den Ziegen unterscheiden.
Man kann weder die Vorstellung von einem eigenen Selbst haben noch von irgendetwas anderem, bevor man nicht die Vorstellung von anderen Subjekten und einer gemeinsamen Welt hat.

D I
D. Davidson
Der Mythos des Subjektiven Stuttgart 1993

D III
D. Davidson
Handlung und Ereignis Frankfurt 1990

D IV
D. Davidson
Wahrheit und Interpretation Frankfurt 1990

> Gegenargumente gegen Davidson
> Gegenargumente zu Vorstellung



> Eigenen Beitrag vorschlagen | > Haben Sie einen Fehler entdeckt? | > Export als BibTeX Datei
 
Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 30.04.2017