Philosophie Lexikon der Argumente

Suche  
Autor/Titel Begriff Exzerpt Metadaten
Luhmann, Niklas
 
Bücher bei Amazon
Wahrheit GLU I 202ff
Wahrheit/Luhmann: > Symbolisch generalisiertes Kommunikationsmedium, das die Annahme neuen Wissens wahrscheinlicher macht.
Code: wahr/unwahr.
Programme der Wissenschaft sind Theorien und Methoden. ((s) Nicht wahr/falsch).
Theorien sind auf Grundlage von Begriffen gebildete Aussagenzusammenhänge die die Fremdreferenz der Kommunikation z.B. auf Gegenstände bilden und Vergleiche ermöglichen. - Methoden stellen dann die Bedingungen fest, unter denen Aussagen als wahr/unwahr zu bezeichnen sind. - Methoden stellen die Selbstreferenz der Wissenschaft dar, weil sie keinen externen Bezug haben.
Wahrheit/Luhmann: ist kein Merkmal von Gegenständen sondern von Aussagen. - Hinter einer Aussage verbirgt sich kein Stück der Wirklichkeit sondern eine Erkenntnis.

AU I
N. Luhmann
Einführung in die Systemtheorie Heidelberg 1992

Lu I
N. Luhmann
Die Kunst der Gesellschaft Frankfurt 1997

> Gegenargumente gegen Luhmann
> Gegenargumente zu Wahrheit



zurück zur Liste | > Eigenen Beitrag vorschlagen | > Haben Sie einen Fehler entdeckt? | > Export als BibTeX Datei
 
Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 27.03.2017