Philosophie Lexikon der Argumente

Suche  
Autor/Titel Begriff Exzerpt Metadaten
McDowell, John
 
Bücher bei Amazon
Welt/Denken I 179
Welt/Denken/McDowellVsRorty: die Idee der Normen besteht gerade darin, dass sich unsere Chancen, richtig über die Welt zu denken, steigern, wenn wir ihnen folgen. Wenn es sie nicht erhöht, müssen wir die Normen eben modifizieren.
I 53
Welt/Kontrolle /McDowell: die Kontrolle stammt von außerhalb der Gedanken, sie braucht nicht von außerhalb der denkbaren Inhalte zu stammen
- - -
Rorty VI 179 ff
Wahrnehmung/Erfahrung/McDowell/Rorty: Wahrnehmung und Erfahrung sind zwar begrifflich strukturiert, aber dennoch etwas anderes als die Überzeugung, die sich daraus ergeben kann.

MD I
J. McDowell
Geist und Welt Frankfurt 2001

Ro I
R. Rorty
Der Spiegel der Natur Frankfurt 1997

Ro II
R. Rorty
Philosophie & die Zukunft Frankfurt 2000

Ro III
R. Rorty
Kontingenz, Ironie und Solidarität Frankfurt 1992

Ro IV
R. Rorty
Eine Kultur ohne Zentrum Stuttgart 1993

Ro V
R. Rorty
Solidarität oder Objektivität? Stuttgart 1998

Ro VI
R. Rorty
Wahrheit und Fortschritt Frankfurt 2000

> Gegenargumente gegen McDowell



> Eigenen Beitrag vorschlagen | > Haben Sie einen Fehler entdeckt? | > Export als BibTeX Datei
 
Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 26.04.2017