Philosophie Lexikon der Argumente

Suche  
Autor/Titel Begriff Exzerpt Metadaten
Nozick, Robert
 
Bücher bei Amazon
Werte II 311
Werte/Nozick: vier Arten: 1. Intrinsischer Wert - 2. Instrumenteller Wert: ist eine Funktion oder ein Maß des intrinsischen Werts und führt zu ihm. (>erwarteter Nutzen). Etwas von instrumentellem Wert muss nicht selbst intrinsisch wertvoll sein.
3. Schöpferischer Wert: ist eine Funktion des Werts den etwas neu in die Welt einführt - Determinismus: leugnet schöpferische Werte. - Willensfreiheit: verstehen wir so, dass sie zu signifikanten Wertunterschieden führt. - Instrumentelle Handlung: mach auch einen Unterschied, indem wenn sie unterbliebe, sich spätere intrinsische Werte nicht ergeben würden. - Bsp Pinselstrich - Der Pinselstrich selbst ist aber nicht schöpferisch.
4. Mitwirkender Wert: das was den Unterschied bewirkt. - Sie werden auch vom Determinismus erlaubt. - Determinismus: erlaubt keine schöpferischen Werte. - Weicher Determinismus: mitwirkender Wert ist hinreichend. - Fatalismus: erlaubt keine mitwirkenden Werte.
II 399
Moral Pull/Ethik/Wert/Nozick: mein Wert fixiert, was von Dir kommen sollte - Moral Push: Dein Wert fixiert, was ich Dir entgegenbringen sollte.
II 453
Moral/Nozick: die moralische Basis wird von allen geteilt. Also scheint sie nichts interessantes mit Dir zu tun zu haben. - Es scheint so zu sein, dass wir alle Werte suchen. - Dann Variante des kategorischen Imperativs: "Töte keine Werte-suchenden Iche".
II 415
Intrinsische Werte/Ethik/Nozick: intrinsische Werte entstehen am besten mit organischer Einheit. - Neue Werte entstehen nur im Ganzen, in Totalitäten.
II 562f.
Werte/Ethik/Nozick: Bsp angenommen es gibt eine mögliche Welt ohne Werte, aber mit organischer Einheit (was genauso gut ist) - Dann könnte man so leben, als ob es Werte gäbe. - Das legt nahe, dass die Existenz von Werten in ihrer Möglichkeit liegt. - Wir wissen, was Werte wären, wir müssen sie nur zu Leben bringen. - Das wird nicht durch etwas davorliegendes wertvoll gemacht - (kein Zirkel). - Hinterher ist die Wahl gut - Dann sind Werte nicht extern.
II 565
Extern ist: Dass wir etwas dadurch gewinnen - intern: Verbindung zu unseren Motiven.
II 566
Dann gibt es auch verschiedene Werte: Bsp Nietzsche: Umwertung.
II 567
Werte/Tatsachen/Verbindungen/Nozick: Tatsachen enthalten keine Werte - (sonst naturalistischer Fehlschluss). - Verbindung: einige Tatsachen (die von organischer Einheit) sind mit Werten identisch. - Erklärung: die Relation ist die organische Einheit. - Werte sind organisch auf einige Tatsachen bezogen.

No I
R. Nozick
Philosophical Explanations Oxford 1981

No II
R., Nozick
The Nature of Rationality 1994

> Gegenargumente gegen Nozick



zurück zur Liste | > Eigenen Beitrag vorschlagen | > Haben Sie einen Fehler entdeckt? | > Export als BibTeX Datei
 
Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 30.03.2017