Philosophie Lexikon der Argumente

Suche  
Autor/Titel Begriff Exzerpt Metadaten
Field, Hartry
 
Bücher bei Amazon
Widerspruchs- Freiheit I 96
Def starke Konsistenz/stark konsistent/Field: eine mathematische Theorie M ist sk, wenn sie bewirkt, daß die Konjunktion mit einer konsistenten nichtmathematischen Theorie T immer noch konsistent ist. - T+M = konsistent - Pointe: obwohl sK nicht aus Wahrheit folgt, folgt sie aus notwendiger Wahrheit. - sK ist aber schwächer als notwendige Wahrheit, denn sk Theorien brauchen überhaupt nicht wahr zu sein. - Rein mathematische Theorien (ohne mE) für sie beinhaltet Konsistenz sK. - Nicht-rein: Bsp ML mit Urelementen. - Urelement: Element unterster Stufe, Bsp reelle Zahlen.

Fie I
H. Field
Realism, Mathematics and Modality Oxford New York 1989

Fie II
H. Field
Truth and the Absence of Fact Oxford New York 2001

Fie III
H. Field
Science without numbers Princeton New Jersey 1980

> Gegenargumente gegen Field



zurück zur Liste | > Eigenen Beitrag vorschlagen | > Haben Sie einen Fehler entdeckt? | > Export als BibTeX Datei
 
Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 28.03.2017