Philosophie Lexikon der Argumente

Suche  
Autor/Titel Begriff Exzerpt Metadaten
Poundstone, W.
 
Bücher bei Amazon
Wissen I 184
Wissen/Poundstone: Varianten zu gerechtfertigter wahrer Überzeugung: WFW (ungerechtfertigter wahrer Glaube): Bsp Demokrits Atome - WWF gerechtfertigter falscher Glaube: Bsp die meisten Kosmologien (auch Kopernikus) - FWF gerechtfertigte falsche Annahme, die geglaubt wird (sonderbar): Leute, die an falschen Kosmologien zweifeln, also die Kirche, die an Kopernikus" gerechtfertigter, aber letztlich falschen Theorie zweifelte.
I 186
FFW: Wahrheit, die mangels Rechtfertigung nicht geglaubt wird . die Philosophen, die an Demokrit zweifelten - FFF ungerechtfertigter Glaube, der abgelehnt wird: perpetuum mobile.
I 187
Gettier/Poundstone: aus richtigen Gründen recht haben, nur dass diese Gründe nicht gelten.
I 208
Def Wissen/mögliche Welt/MöWe/Hintikka: "zunehmendes Wissen ist die Verringerung der Zahl möglicher Welten, die mit dem, was man weiß, vereinbar ist". - Bsp Alles, was wir wissen, ist damit vereinbar, dass es Leben auf Alpha Centauri gibt, aber auch damit, dass es kein Leben dort gibt. - Unser Unwissen ist so groß, dass wir die wirkliche Welt nicht von einer bloß möglichen Welt unterscheiden können.

> Gegenargumente gegen Poundstone
> Gegenargumente zu Wissen



> Eigenen Beitrag vorschlagen | > Haben Sie einen Fehler entdeckt? | > Export als BibTeX Datei
 
Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 25.04.2017