Philosophie Lexikon der Argumente

Suche  
Autor/Titel Begriff Exzerpt Metadaten
Feynman, Richard
 
Bücher bei Amazon
Objektivität I 474
Aberration: ein Teleskop muss etwas in die Bewegungsrichtung der Erde gekippt sein.
((s) während das Licht im Teleskop unterwegs ist, bewegt sich das ganze System "nach rechts", d.h. das Licht kommt im "zweiten", rechts davon gezeichneten Teleskop ins Okular.)
Feynman: "gestauchtes Lineal".
Wegen des Kontraktionseffekts:

tan Θ = v/c
√ (1 - v²/c²)
oder

sin Θ = v/c.

I 475
Objektivität/objektiv/Messen/Aberration/Feynman: wie soll man überhaupt objektiv sagen, wo der Stern "ist"?
Lösung: 6 Monate später müssen wir, wegen des Laufs der Erde um die Sonne, das Teleskop entsprechend in die andere Richtung neigen. Das ist der einzige Grund, warum wir die Aberration überhaupt feststellen können.



Fey
R. Feynman
Vom Wesen physikalischer Gesetze München 1993

Fey I
R. Feynman
Vorlesungen über Physik I München 2001

> Gegenargumente gegen Feynman
> Gegenargumente zu Objektivität



zurück zur Liste | > Eigenen Beitrag vorschlagen | > Haben Sie einen Fehler entdeckt? | > Export als BibTeX Datei
 
Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 24.03.2017