Philosophie Lexikon der Argumente

Suche  
Autor/Titel Begriff Exzerpt Metadaten
Foucault, Michel
 
Bücher bei Amazon
Ontologie I 322ff
Ontologie/Tradoition/Foucault: das Leben gehörte zu einer Ontologie, die auf die gleiche Weise die materiellen, der Ausdehnung, der schwere und der Bewegung unterworfenen Wesen betraf.

Ontologie/neu: seit Cuvier entgeht das Lebendige den allgemeinen Gesetzen des ausgedehnten Seins! Das biologische Sein wird regional und autonom. Die klassische Kontinuität des Seins und der Natur ist gebrochen. Doppelter Raum: anatomisch, physiologisch. Einheitliche Steuerung nicht mehr durch die Möglichkeit des Seins, sondern der Lebensbedingungen.

Fouc I
M. Foucault
The Order of Things: An Archaeology of Human Sciences 1994

Fouc II
Michel Foucault
Archäologie des Wissens Frankfurt/M. 1981

> Gegenargumente gegen Foucault
> Gegenargumente zu Ontologie



> Eigenen Beitrag vorschlagen | > Haben Sie einen Fehler entdeckt? | > Export als BibTeX Datei
 
Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 23.04.2017