Philosophie Lexikon der Argumente

Suche  
Autor/Titel Begriff Exzerpt Metadaten
Foucault, Michel
 
Bücher bei Amazon
Zeit I 310ff
Zeit/Foucault: 19. Jahrhundert: die Endlichkeit mit ihrer Wahrheit gibt sich in der Zeit, und sofort ist die Zeit endlich. Das große Träumen von einem Endpunkt der Geschichte ist die Utopie eines kausalen Denkens. Das ist lange verbindlich geblieben, von Nietzsche noch einmal wiederbelebt.

I 322f
Zeit/Foucault: mit ihren chronologischen Einteilung und quasi räumlichem Kalender zweifellos eine Illusion der Erkenntnis.

Fouc I
M. Foucault
The Order of Things: An Archaeology of Human Sciences 1994

Fouc II
Michel Foucault
Archäologie des Wissens Frankfurt/M. 1981

> Gegenargumente gegen Foucault
> Gegenargumente zu Zeit



zurück zur Liste | > Eigenen Beitrag vorschlagen | > Haben Sie einen Fehler entdeckt? | > Export als BibTeX Datei
 
Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 26.03.2017