Philosophie Lexikon der Argumente

Suche  
Autor/Titel Begriff Exzerpt Metadaten
Hintikka, J.
 
Bücher bei Amazon
Situationen I 18
Situation/Welten/Mögliche Welt//epistemische Logik/Hintikka: die propositionalen Alternativen, die ich "Szenarien" oder "Modelle" nenne, können Zustände, Situationen, Ereignisverläufe oder ganze Weltgeschichten sein.
I 206
Situation/Hintikka: eine interessante Frage ist, wie kleine egozentrische Situationen zusammengesetzt werden können, um ein größeres umfassendes „Weltbild“ zu ergeben.
Relationen: es sollte mindestens drei Arten von Relationen zwischen Situationen geben:
1. räumliche
2. zeitliche
3. die Unterscheidung zwischen feinkörnigeren und grobkörnigeren Situationen.
Am besten ist es, diese isoliert voneinander zu studieren.

Hin I
Jaakko and Merrill B. Hintikka
The Logic of Epistemology and the Epistemology of Logic Dordrecht 1989

W I
J. Hintikka/M. B. Hintikka
Untersuchungen zu Wittgenstein Frankfurt 1996

> Gegenargumente gegen Hintikka



zurück zur Liste | > Eigenen Beitrag vorschlagen | > Haben Sie einen Fehler entdeckt? | > Export als BibTeX Datei
 
Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 26.03.2017