Philosophie Lexikon der Argumente

Suche  
Autor/Titel Begriff Exzerpt Metadaten
Rawls, John
 
Bücher bei Amazon
Idealisierung I 24
Idealisierung/Utilitarismus/idealer Gesetzgeber/Rawls: der angenommene ideale Gesetzgeber im Utilitarismus ist nicht verschieden von einem Unternehmer, der Entscheidungen für das Wohlergehen seines gesamten Unternehmens trifft – hier der gesamten Gesellschaft. Das ist das Resultat der utilitaristischen Identifikation der verschiedenen Personen in einer Gesellschaft mit einer einzigen angenommenen Gesamtperson durch den unparteiischen Beobachter.

Rawl I
J. Rawls
A Theory of Justice: Original Edition Oxford 2005

> Gegenargumente gegen Rawls



> Eigenen Beitrag vorschlagen | > Haben Sie einen Fehler entdeckt? | > Export als BibTeX Datei
 
Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 29.04.2017