Philosophie Lexikon der Argumente

Suche  
Autor/Titel Begriff Exzerpt Metadaten
Frith, Chris
 
Bücher bei Amazon
Tiere I 131
Tier/Tierversuche/Verhalten/Frith: wir wissen nichts über das Erleben der Tiere, wir können nur ich Verhalten beobachten.
I 228
Lernen/Imitation/Tier/Frith: auch bei Tieren gibt es Lernen durch Imitation: Bsp Berggorillas machen den Jungen vor, wie Brennnesseln nach innen gefaltet werden, um die Härchen nicht mit den Lippen in Kontakt zu bringen.
Tier: Unterschied zum Menschen: die Gorillas zeigen kein Interesse daran, ihre Kinder zum Lernen zu ermutigen. Sie zeigen auch wenig Interesse daran, was ihre Kinder überhaupt tun.

Lernen/Mensch/Kind/Frith: das Baby weiß, wann seine Mutter an ihm interessiert ist. Wenn ein Gegenstand herunterfällt und die Mutter ruft "Mist!", zieht das Baby nicht den Schluss, dass dies ein Wort für den Gegenstand ist.

Frith I
Chris Frith
Wie unser Gehirn die Welt erschafft Heidelberg 2013

> Gegenargumente gegen Frith



zurück zur Liste | > Eigenen Beitrag vorschlagen | > Haben Sie einen Fehler entdeckt? | > Export als BibTeX Datei
 
Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 27.03.2017