Philosophie Lexikon der Argumente

Home Screenshot Tabelle Begriffe

Autor/Titel Begriff Zusammenfassung Metadaten

Augustinus über Herrschaft - Lexikon der Argumente

Höffe I 96
Herrschaft/Staat/Augustinus/Höffe: „Was anders sind (König-)Reiche, sofern ihnen Gerechtigkeit fehlt, als große Räuberbanden? Sie sind Gruppen von Menschen, die unter der Leitung eines Anführers stehen, sich durch Verabredung zu einer Gemeinschaft zusammenschließen und ihre Beute nach vereinbartem Gesetz verteilen.“(1)
Höffe I 100
Höffe: Im Verhältnis zum persönlichen, letztlich im Jenseits zu erwartenden Seelenheil erscheint (...) die Sorge um gerechte politische Institutionen der diesseitigen Welt als deutlich sekundär, als geradezu extrem nachrangig. Mehr noch: Unter Augustinischen Prämissen ist ein pragmatisch-realistisches politisches Denken so gut wie unmöglich.
Höffe I 107
Augustinus votiert für eine veritable Theokratie, für eine Herrschaft Gottes, freilich nicht wie später Calvin in Genf für die weltliche Herrschaft einer Kirche. Sein Gottesstaat ist weder das Vorbild für ein irdisches Gemeinwesen noch enthält er ein Plädoyer für den Vorrang der kirchlichen vor der weltlichen Macht. Augustinus entkoppelt die Religion von der Politik. Schließlich bereitet er mit seinem sittlich-politischen Grundwerk nicht die neuzeitliche Trennung von Staat und Kirche vor. >Staat/Augustinus.


1. Augustinus, De civitate dei, Vom Gottesstaat, Buch IV, Kapitel 4


_____________
Zeichenerklärung: Römische Ziffern geben die Quelle an, arabische Ziffern die Seitenzahl. Die entsprechenden Titel sind rechts unter Metadaten angegeben. ((s)…): Kommentar des Einsenders. Übersetzungen: Lexikon der Argumente
Der Hinweis [Autor1]Vs[Autor2] bzw. [Autor]Vs[Begriff] ist eine Hinzufügung des Lexikons der Argumente.
Augustinus

Höffe I
Otfried Höffe
Geschichte des politischen Denkens München 2016

Send Link
> Gegenargumente gegen Augustinus

Autoren A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Y   Z  


Begriffe A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z