Philosophie Lexikon der Argumente

Home Screenshot Tabelle Begriffe

Autor Begriff Zusammenfassung/Zitate Quellen

H��ffe über Marx - Lexikon der Argumente

Höffe I 369
Marx/Höffe:
Entfremdung:HöffeVsMarx: Es ist (...) nicht falsch, zwei Begriffe von Entfremdung miteinander zu verschränken: die sozialpsychologische Entfremdung, dass «jemand oder etwas einem fremd wird», und die wirtschaftsrechtliche Entfremdung, dass «jemand Eigentum veräußert». Marx vertritt aber die weitergehende These, beide Entfremdungen seien zwei Seiten ein und desselben Vorgangs. Weil diese These weder begründet wird noch einleuchtet, kann auch das gesellschaftspolitische Ziel nicht überzeugen, dass eine Veränderung der Wirtschaftsform, die Aufhebung des Privateigentums, die sozialpsychologische Veränderung, den nicht mehr entfremdeten Menschen, zustande bringt.
Veränderung/HöffeVsMarx: (...) eine Veränderung der Wirtschaftsform [kommt] nur über eine Veränderung der Menschen zustande. In Begriffen von Hegel ist die «objektive Sittlichkeit», die Welt der Institutionen, zur «subjektiven Sittlichkeit», der menschlichen Verantwortung, nur
ein Gegenstück, nicht ihr Ersatz.
Höffe I 370
Generell überschätzt [Marx] in Hegelschen Begriffen im Rahmen der objektiven Sittlichkeit das Gewicht der Wirtschaft gegenüber dem von Recht und Staat.
Theorie/HöffeVsMarx: Selbst eine in argumentativer Hinsicht zwingende Theorie kann die entsprechende Praxis nicht selbst hervorbringen. Denn dafür braucht es ein seinem Wesen nach praktisches Moment: die Zustimmung zu der vorgeblich zwingenden Theorie, deren Anerkennung also.


_____________
Zeichenerklärung: Römische Ziffern geben die Quelle an, arabische Ziffern die Seitenzahl. Die entsprechenden Titel sind rechts unter Metadaten angegeben. ((s)…): Kommentar des Einsenders. Übersetzungen: Lexikon der Argumente
Der Hinweis [Begriff/Autor], [Autor1]Vs[Autor2] bzw. [Autor]Vs[Begriff] bzw. "Problem:"/"Lösung", "alt:"/"neu:" und "These:" ist eine Hinzufügung des Lexikons der Argumente.

Höffe I
Otfried Höffe
Geschichte des politischen Denkens München 2016

Send Link
> Gegenargumente zu Marx

Autoren A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Y   Z  


Begriffe A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z