Philosophie Lexikon der Argumente

Home Screenshot Tabelle Begriffe

 
Erfahrung: reflektierte Wahrnehmung, die z.B. mit früheren Wahrnehmungen verglichen und sprachlich verarbeitet werden kann. Siehe auch Erlebnisse, Ereignisse, Wahrnehmung, Empfindung, Empirie.

_____________
Anmerkung: Die obigen Begriffscharakterisierungen verstehen sich weder als Definitionen noch als erschöpfende Problemdarstellungen. Sie sollen lediglich den Zugang zu den unten angefügten Quellen erleichtern. - Lexikon der Argumente.

 
Autor Begriff Zusammenfassung/Zitate Quellen

Marvin Minsky über Erfahrung – Lexikon der Argumente

Minsky I 62
Erfahrung/geistige Zeit/Moment/Minsky: Unsere alltäglichen Vorstellungen über den Verlauf der mentalen Zeit sind falsch: Sie lassen keinen Raum für die Tatsache, dass jeder Akteur eine andere Kausalgeschichte hat. Allerdings vermischen sich diese verschiedenen Vergangenheiten über längere Zeiträume hinweg, und jeder Akteur wird schließlich von dem beeinflusst, was in der gemeinsamen, fernen Geschichte seiner Gesellschaft geschehen ist. Aber das ist nicht das, was man mit "jetzt" meint. Das Problem liegt in den Verbindungen zwischen den von Augenblick zu Augenblick stattfindenden Aktivitäten weitgehend getrennter Agenten-Systeme (agencies). >Jetzt/Minsky.


_____________
Zeichenerklärung: Römische Ziffern geben die Quelle an, arabische Ziffern die Seitenzahl. Die entsprechenden Titel sind rechts unter Metadaten angegeben. ((s)…): Kommentar des Einsenders. Übersetzungen: Lexikon der Argumente
Der Hinweis [Begriff/Autor], [Autor1]Vs[Autor2] bzw. [Autor]Vs[Begriff] bzw. "Problem:"/"Lösung", "alt:"/"neu:" und "These:" ist eine Hinzufügung des Lexikons der Argumente.

Minsky I
Marvin Minsky
The Society of Mind New York 1985

Minsky II
Marvin Minsky
Semantic Information Processing Cambridge, MA 2003

Send Link
> Gegenargumente gegen Minsky

Autoren A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Y   Z  


Begriffe A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z