Psychologie Lexikon der Argumente

Home Screenshot Tabelle Begriffe

Autor/Titel Begriff Zusammenfassung Metadaten
Upton I 120
Partner-Beziehungen/Entwicklungspsychologie/Upton: Während der Pubertät setzt die Entwicklung von Partner-Beziehungen die in der Kindheit begonnenen Trends fort. Insbesondere der Trend, immer mehr Zeit mit Gleichaltrigen zu verbringen, hält auch in der Pubertät an. Es wurde geschätzt, dass Teenager in der späten Adoleszenz, mit Ausnahme der im Klassenzimmer verbrachten Zeit, fast ein Drittel (29 Prozent) ihrer Wachzeit mit Gleichaltrigen verbringen, was mehr als das Doppelte der mit Eltern und anderen Erwachsene (13 Prozent) verbrachten Zeit ist (Csikszentmihalyi und Larson, 1984)(1). Die Interaktion mit Jugendlichen findet ebenfalls unter geringerer Aufsicht der Erwachsenen statt als in der Kindheit. >Freundschaft/Adoleszenz/Entwicklungspsychologie.



1. Csikszentmihalyi, M and Larson, R (1984) Being Adolescent: Conflict and growth in the teenage years. New York: Basic Books.


_____________
Zeichenerklärung: Römische Ziffern geben die Quelle an, arabische Ziffern die Seitenzahl. Die entsprechenden Titel sind rechts unter Metadaten angegeben. ((s)…): Kommentar des Einsenders.
Entwicklungspsychologie

Upton I
Penney Upton
Developmental Psychology 2011

Send Link

Autoren A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z  


Begriffe A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z