Wirtschaft Lexikon der Argumente

Home Screenshot Tabelle Begriffe

Autor/Titel Begriff Zusammenfassung Metadaten
Kranton I 435
Robustheit/Netzwerkmodell/Bloch/Demange/Kranton: [Im Gegensatz zur vorherigen Analyse, bei der die Arten von Mittlern und die Netzwerkstruktur allgemein bekannt waren], betrachten wir die Möglichkeit, dass Mittler nur lokale Informationen über das Netzwerk haben; z.B. kennen Mittler die Identität und die Arten ihrer Nachbarn, aber sie kennen nur den Anteil der voreingenommenen und unvoreingenommenen Mittler in verschiedenen Bereichen des Netzwerks. In diesem Fall hätten die Mittler private Informationen über ihren eigene Art und private Informationen über Arten von Mittlern in ihrer Nachbarschaft, aber diese privaten Informationen werden nicht unabhängig verteilt. So hat das Spiel eine möglicherweise komplexe Informationsstruktur; es wird zu einem Spiel mit unvollständigen Informationen, bei dem Mittler private Informationen korreliert haben. >Falschinformationen/Wirtschaftstheorien, >Netzwerkmodelle/Kranton.



Francis Bloch, Gabrielle Demange & Rachel Kranton, 2018. "Rumors And Social Networks," International Economic Review, Department of Economics, University of Pennsylvania and Osaka University Institute of Social and Economic Research Association, vol. 59(2), pages 421-448.


_____________
Zeichenerklärung: Römische Ziffern geben die Quelle an, arabische Ziffern die Seitenzahl. Die entsprechenden Titel sind rechts unter Metadaten angegeben. ((s)…): Kommentar des Einsenders.

Kranton I
Rachel E. Kranton
Francis Bloch
Gabrielle Demange,
Rumors And Social Networks 2018

Kranton II
Rachel E. Kranton
George A. Akerlof
Identity Economics: How Our Identities Shape Our Work, Wages, and Well-Being Princeton 2011

Send Link

Autoren A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Y   Z  


Begriffe A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z