Wirtschaft Lexikon der Argumente

Home Screenshot Tabelle Begriffe

Autor/Titel Begriff Zusammenfassung Metadaten

Stephen Holmes über Jugendkultur – Lexikon der Argumente

Krastev I 52
Jugendkultur/postkommunistische Ära/Krastev/Holmes: Es gibt eine zweite Art und Weise, in der viele Mittel- und Osteuropäer die Verwestlichung mit Verrat verbinden (...). Eine Folge des unipolaren Zeitalters der Nachahmung ist, dass den Schulkindern beigebracht wurde, nach Westen zu schauen und nur im Westen nach Vorbildern zu suchen. Die daraus resultierenden Reformen im öffentlichen Bildungswesen führten dazu, dass sie die Aussicht, ihren Eltern nachzueifern, immer weniger attraktiv fanden. In den postkommunistischen Gesellschaften verloren die Eltern dadurch die Fähigkeit, ihre Werte und Einstellungen auf ihre Nachkommen zu übertragen. Wie die Eltern lebten und was sie unter dem Kommunismus erreichten oder wie sie darunter litten, spielte weder in materieller noch in moralischer Hinsicht eine Rolle. Die Jugendlichen lehnten sich nicht wirklich gegen ihre Eltern auf, wie es 1968 im Westen geschah. Stattdessen fingen sie an, Mitleid mit ihnen zu haben und sie ansonsten zu ignorieren.


_____________
Zeichenerklärung: Römische Ziffern geben die Quelle an, arabische Ziffern die Seitenzahl. Die entsprechenden Titel sind rechts unter Metadaten angegeben. ((s)…): Kommentar des Einsenders. Übersetzungen: Lexikon der Argumente

LawHolm I
Oliver Wendell Holmes Jr.
The Common Law Mineola, NY 1991

Krastev I
Ivan Krastev
Stephen Holmes
The Light that Failed: A Reckoning London 2019

Send Link

Autoren A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Y   Z  


Begriffe A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z