Philosophie Lexikon der Argumente

Suche  


 
Beobachtung: Feststellen von Eigenschaften und Verhalten von Gegenständen durch einen wie immer gearteten Kontakt im Gegensatz zu Rückschlüssen aus vergangenen Prozessen oder angenommenen oder nicht wahrnehmbaren Teilen oder verborgenen Parametern. Siehe auch Verborgene Variable, Beobachtungssprache, Theorie.
 
Autor Begriff    Weitere Begriffe zu Autor
Brandom, R. Beobachtung   Brandom, R.
Duhem, Pierre Beobachtung   Duhem, Pierre
Feyerabend, Paul Beobachtung   Feyerabend, Paul
Field, Hartry Beobachtung   Field, Hartry
Fraassen, Bas Beobachtung   Fraassen, Bas
Frith, Chris Beobachtung   Frith, Chris
Kuhn, Thomas Beobachtung   Kuhn, Thomas
Lakatos, Imre Beobachtung   Lakatos, Imre
Logik-Texte Beobachtung   Logik-Texte
Luhmann, Niklas Beobachtung   Luhmann, Niklas
Maturana, H. Beobachtung   Maturana, H.
McGinn, Colin Beobachtung   McGinn, Colin
Millikan, Ruth Beobachtung   Millikan, Ruth
Quine, Willard Van Orman Beobachtung   Quine, Willard Van Orman
Rawls, J. Beobachtung   Rawls, J.
Sellars, Wilfrid Beobachtung   Sellars, Wilfrid
Wheeler, J.A. Beobachtung   Wheeler, J.A.
Wright, Crispin Beobachtung   Wright, Crispin


Hg. Martin Schulz, Abfragedatum 30.04.2017