Wirtschaft Lexikon der Argumente

Home Screenshot Tabelle Begriffe

Autor/Titel Begriff Zusammenfassung Metadaten

Feminismus über Liberalismus - Lexikon der Argumente

Gaus I 234
Liberalismus/Feminismus/Lamont: Das feministische Feld ist in seiner Vielfalt beispiellos, doch hat sich bemerkenswerterweise ein gemeinsames Thema herauskristallisiert, das gewöhnlich unter dem Motto "das Persönliche ist politisch" zum Ausdruck kommt. Diese Feministinnen argumentieren, dass liberale Theorien der Verteilungsgerechtigkeit nicht in der Lage sind, Unterdrückung anzugehen, die in der so genannten privaten Sphäre der staatlichen Nichteinmischung auftaucht. >Familie/Feminismus.
Gaus I 235
FeminismusVsLiberalismus: Das theoretische Problem für den Liberalismus besteht darin, dass er in seiner Achtung der individuellen Freiheit und in seinem Beharren auf der Neutralität der Regierung nicht einmal die Ungleichheiten in den wirtschaftlichen oder politischen Positionen von Frauen als ungerecht anerkennen kann, da diese Ungleichheiten aus der kombinierten Wirkung vieler individueller Entscheidungen resultieren (Hampton, 1997(1): 200-8; MacKinnon, 1987(2): 36).


1. Hampton, Jean (1997) Political Philosophy. Oxford: Westview.
2. MacKinnon, Catherine A. (1987) Feminism Unmodified: Discourses of Life and Law. Cambridge, MA: Harvard University Press.

Lamont, Julian 2004. „Distributive Justice“. In: Gaus, Gerald F. & Kukathas, Chandran 2004. Handbook of Political Theory. SAGE Publications


_____________
Zeichenerklärung: Römische Ziffern geben die Quelle an, arabische Ziffern die Seitenzahl. Die entsprechenden Titel sind rechts unter Metadaten angegeben. ((s)…): Kommentar des Einsenders. Übersetzungen: Lexikon der Argumente
Feminismus

Gaus I
Gerald F. Gaus
Chandran Kukathas
Handbook of Political Theory London 2004

Send Link
> Gegenargumente gegen Feminismus
> Gegenargumente zu Liberalismus

Autoren A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Y   Z  


Begriffe A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   Z